Wie gelangen die Parasiten aus dem Körper Pillen

Viele treffen sich mit einem solchen Problem, wie Würmer. Die Vorbereitungen für die Reinigung des Körpers von Parasiten möglich zu erwerben in jeder Apotheke, aber die meisten Patienten bevorzugen traditionelle Methoden. Trifft sich eine große Vielfalt von diesen Parasiten, aber Sie führen immer zu Problemen mit der Gesundheit. Warum? Leidet der Darm, die Immunität sinkt, der Mensch verliert drastisch an Gewicht. Genau diese Würmer gefährlich. Was hilft Sie zu entfernen und verhindern, dass weitere auftreten?

Tabletten

Indikationen für die Reinigung

80% aller Krankheiten durch Parasiten. Jeder kann durch Viren, wie: für diesen Optional gibt es ungewaschenen Gemüse oder Obst, und noch mehr mit Tieren in Verbindung zu treten. Gut die Hände waschen nach der Ankunft von der Straße nicht entfällt die Möglichkeit der Würmer fangen. Parasiten beim Menschen ist eine große Anzahl. Wurmeier werden nicht abgewaschen sogar heißem Wasser. Sie sind in der Lage, führen zu diesen Störungen:

  • Allergien;
  • Durchfall oder Verstopfung;
  • unreine Haut;
  • Muskelschmerzen und Krämpfe;
  • Oncology.

Wenn das Immunsystem stark ist, dann Würmer im Körper nicht überleben und es gibt keine negativen Auswirkungen. Eine Behandlung von Parasiten ist in der Lage, nur ein Arzt. Dazu muss er zeigen das Vorhandensein von Parasiten der Patient hat und welche Art von Wurm ist. Für diesen Zweck ist es notwendig die Analyse von Blut und Kot, sowie andere Arten von Forschung. Wenn in den Analysen wurmeier gefunden, dann sollten Sie sofort die Behandlung beginnen mit dem Kurs immunostimulating Medikamente.

Reinigungsmethoden

Reinigungsmethoden

Reinigen den Körper von Würmern effektiv kann man mit verschiedenen Mitteln. Das wichtigste reinigen den Körper von Eizellen. Wenn Sie dies nicht tun, wird die ganze Behandlung wird wirkungslos. Alle Mittel gegen Ungeziefer teilen sich auf volkstümliche und medizinische. Die letzten effizienter als die alternativen, aber Sie sind nicht beliebt in der Bevölkerung. Dies ist aufgrund Ihrer hohen Kosten, sondern auch mit defectum auctoritate Krankheit. Darüber hinaus Menschen Angst vor Nebenwirkungen, die durch Einnahme von solchen Medikamenten. Hausgemachte Medikamente deutlich billiger und Komponenten gelten, die in jedem Haus. Aber diese Medikamente haben eine wenig Ergebnis, und führen oft zu neuen Pathologien des Magen-Darm-Trakt (Magen und Darm).

Zu den alternativen Methoden gehören die Methoden für die Malakhov und semenowoj. Das erste Verfahren besteht darin, zu Essen Outputting Produkte: Beifuß, Ingwer, Nelken und andere. Semjonow in Ihrer Methodik rät Sauer Einläufe 2 mal am Tag, morgens und abends.

Wissenschaftlich diese beiden Theorien werden nicht bewiesen, aber die Leute, die Sie ausprobiert bemerken die Verbesserung im eigenen Wohlbefinden. Dies kann man verknüpfen mit der Tatsache, dass diese Methoden sättigen den Körper mit Vitaminen, sowie gereinigt von Giftstoffen. Daher sollten Sie nicht selbst behandeln. Behandlung mit medikamentösen Mitteln muss beginnen mit der Vorbereitung für die Reinigung. Antiparasitic Reinigung schnell nicht passieren (schwarz Endlosschraube ausgegeben am längsten). Die suberung des Organismus von den Parasiten medikamentös geht viel schneller. Zur Behandlung zugewiesen anthelmintischen Therapie. Für die Reinigung des Körpers müssen die Pillen und Pulver, aber nicht infusa gras. Solche Mittel können nur die Symptome zu entfernen, aber nicht die Ursache beheben.

Vorbereitung zur Reinigung des Körpers von Parasiten

Vor der Reinigung ist ein obligatorisches Verfahren. Es ist notwendig, um es leichter zu beseitigen Würmer aus dem Körper und lindern die Folgen der Aufzucht. Wegen der Beseitigung zu Unterziehen Verfahren. Die Reinigung beginnen 7-10 Tage vor der Eliminierung der Parasiten. Verfahren zur Reinigung:

  • Die Einhaltung der richtigen Ernährung (nichts fettiges, gebratenes, scharf, salzig), nach Möglichkeit Vegetarismus.
  • Die Erhöhung der Menge an Ballaststoffen in der Ernährung.
  • Die Zunahme der Flüssigkeit im Körper (müssen Sie trinken mehr als 2 Liter Wasser pro Tag).
  • Beheben von Problemen mit Verstopfung, wenn Sie vorhanden sind. Bewerben schwachen Kurs Abführmittel, aber wenn Sie nicht hilft, dann legte ein paar pyrethri Einläufe.

Ungeachtet der ganzen schwere der Ausbildung, nicht darauf in jedem Fall nicht. Dies würde bedeuten, das die Probleme mit der Leber (wie in diesem Fall ist die gesamte Auswirkung der Behörde übernimmt), des Verdauungstraktes, des Herz-Kreislauf-System. Konsequenzen abzuleiten, ohne Vorbereitung, provozieren und andere gesundheitliche Probleme.

Das Schema der Behandlung

Morbis infectiosis ist eine Regelung der Zulassung antihelminthische Medikamente, umfasst 5 Stufen:

Behandlung
  1. Zuerst nehmen антигельминтный das Medikament.
  2. Verschreiben Chelatoren innerhalb von 5 Tagen.
  3. Seit 2 Wochen verwendet werden enzymatische Mittel.
  4. Innerhalb von 3 Wochen sollte die bioprparate.
  5. In der letzten Phase bewerben Vitamin-Mineral-komplexe.

Das Schema der Behandlung von Parasiten: Reinigung des Körpers, umfassende Reinigung von Parasiten, wiederherstellen. Der Verlauf der Behandlung hängt davon ab, welche Methode (loswerden Medikamenten Medizin oder zu Hause) wählte ein Patient. Sollte nicht umgehen und das Alter des Patienten. Für die kleinen Patienten verschrieben schonendere Therapie. Ihr Körper ist schwächer als bei einem Erwachsenen. Für die Vernichtung von Ungeziefer befreien müssen Kind von süß. Starke Medikamente führen zu Austrocknung oder zur Dysbiose. Ähnliche Auswirkungen sind möglich bei älteren Menschen, deren Immunsystem bereits geschwächt. Unabhängig von der Droge, leiten die Parasiten für die ganze Familie. Einen Kurs zur Verbesserung der Immunität notwendig. Nach einer Behandlung im Futter verabreicht mehr saisonales Obst und Gemüse.

Als bringen: die Liste der Medikamente

Mit den neuen Errungenschaften der Medizin die Anzahl der Medikamente für die Reinigung des Organismus von den Parasiten deutlich gestiegen. Finden Sie Medikamente für jeden Geschmack und Geldbeutel. Tabletten für die Reinigung des Körpers gibt es in jeder Apotheke. Und es ist nicht verwunderlich, denn die Zahl der Menschen, die sich mit dem Problem der rasant wächst. Dies ist verbunden mit der menschlichen Kompetenz und der Missachtung der hygienischen Vorschriften, sondern auch mit dem Allgemeinen Rückgang der Immunität. Nachfolgend finden Sie die Namen der beliebtesten und wirksamsten Medikamente von Helminthen:

  • «Nematol». Das Medikament hilft dabei, jede Art von Parasiten. Die Behandlung reicht von 8 bis 30 Tagen. Zusammen mit der Nahrung. Vor dem Verzehr die Frau hält einen Schwangerschaftstest und während der Behandlung genießt zuverlässigen Verhütungsmitteln. Kontraindiziert in der Schwangerschaft, im Alter bis zu 2 Jahren, bei Erkrankungen der Leber und der Nieren.
  • «Dekaris» de vermis Mittel, nimmt sich vor dem Schlafengehen mit einer kleinen Menge der Nahrung. «Dekaris» akzeptiert promptu, aber es ist notwendig, wiederholen Sie die Einnahme nach 2-3 Wochen. Das Medikament ist kontraindiziert in der Stillzeit und Kinder im Alter bis zu 3 Jahren.
  • «Vermoxum». Akzeptiert von 3 Tagen bis zu mehreren Wochen. Unter den Gegenanzeigen Schwangerschaft, Stillzeit, Colitis ulcerosa und andere chronische Magen-Darm-Erkrankungen. Kontraindiziert im Alter von bis zu 3 Jahren. Bei Diabetes während der Einnahme dieses Medikaments reduzieren die Eingabe von Insulin.
  • «Helmintox». Das weichste unter allen Medikamenten zur Ausscheidung von Parasiten. Ist für Menschen, die leiden an akuten Nierenversagen, sowie infantes bis 6 Monate. Während der Schwangerschaft und Stillzeit beseitigen von Würmern mit Hilfe dieses Medikaments unter ärztlicher Aufsicht bei akutem Bedarf.

Einrichtungen für Kinder

Alle oben genannten Mittel können bei der Behandlung von Parasiten bei Kindern. Dosis individuell ausgewählt, abhängig von der Droge, Gewicht und Alter. Ausgeben Helminthen bei Kindern muss parasitologist. Abzuleiten Mittel verschont die Leber des Patienten. Zu dieser Liste können Sie hinzufügen den Namen solcher Medikamente:

  • «Pyrantel». Zugelassen für Kinder ab 6 Monate mi. Gibt es erhöhte Temperatur, Bauchschmerzen, Ausschlag und andere Nebenwirkungen.
  • «Albendazol». Berechnung der Dosis ist abhängig vom Gewicht. Das Medikament wird im Alter bis zu 2 Jahren.
  • «Mebendazol». Kontraindiziert im Alter bis zu 2 Jahren. Sie können nicht das Medikament bei Erkrankungen der Nieren. Die Dosis hängt vom Gewicht des Kindes und der Art des Parasiten.

Nebenwirkungen von der Therapie

Praktisch alle Medikamente gegen Parasiten führen zu Nebenwirkungen. Auch die beste Therapie nicht loswerden von Ihnen. Um loszuwerden, Würmer Patienten tolerieren die unangenehmen Empfindungen. Bei dieser Behandlung überwiegend leidet die Leber. Es ist der Natürliche Filter des Körpers, und alle Mittel gegen Parasiten — es ist eine Art Gift. Kommen die Parasiten schmerzhaft. Die Ausscheidung von Parasiten führt zu solchen Nebenwirkungen:

  • Durchfall;
  • Erbrechen oder übelkeit;
  • Verdunkelung in den Augen, Verletzung des Bewusstseins (in seltenen Fällen Halluzinationen);
  • Krämpfe und viele andere.

Folk Heilmittel

traditionelle Methoden

Aufgrund der Tatsache, dass Medikamente giftig, unter der Bevölkerung beliebt hausgemachte Medikamente für das loswerden von Parasiten. Wirksame Mittel zur Bekämpfung von Parasiten in der Heimat zu Holen ist schwer. Hausgemachte Medizin hat in seinem Arsenal eine große Anzahl von Rezepten. Entfernen Parasiten aus dem Körper kann mit Hilfe von Pflanzensamen (Leinsamen -, Kürbiskern-und andere) sowie Kräutern (Wermut, Johanniskraut und andere).

Kann man mit der Hilfe von Knoblauch und tannenzapfen. Weit verbreitet Pilze und Nüsse. Grapefruit bei Parasiten — ein wirksames Mittel. Viele behaupten, dass vertreiben Parasiten hilft Einlauf.

04.08.2018